gekühlte Vakuumschränke VOcool

gekühlte Vakuumschränke VOcool

gekühlte Vakuumschränke VOcool
gekühlte Vakuumschränke VOcool

GEKÜHLTER VAKUUMSCHRANK VOcoolMemmert-Logo

Gekühlter Vakuumschrank VOcool Standardsoftware „Celsius“

Modellgrößen: 200 / 400 +5 °C bis +90 °C 10 mbar bis 1100 mbar

 

Die Gefriertrocknung, das gängigste Verfahren für die Trocknung von Starterkulturen und Probiotika, ist sehr energieintensiv. Darüber hinaus überleben manche Bakterienstämme den Gefrierprozess nicht. Mit der Niedertemperatur-Vakuumtrocknung können labile Stoffe bei moderaten Temperaturen, aber über dem Gefrierpunkt getrocknet werden, ohne dass die Zellstruktur zu stark geschädigt wird. Als erster Hersteller weltweit hat Memmert daher einen gekühlten Vakuumschrank im Labormaßstab auf den Markt gebracht.

Anwendungsbereiche

Mit der Niedertemperatur-Vakuumtrocknung können im VO200cool & VO400cool Bakterien und Starterkulturen in der Pharmazie oder Lebensmittelindustrie sanft und schonend getrocknet werden. Darüber hinaus bietet das Gerät die Möglichkeit, programmgesteuert kontrollierte Transport- und Lagerszenarien zu simulieren, um die Veränderung von Wirkstoffen oder Volumina bei unterschiedlichen Temperatur- und Druckbedingungen zu ermitteln. 

Unerreichte Präzision

Die kompakte, energiesparende und äußerst präzise Peltier-Kühleinheit erzielt eine flächige Temperaturverteilung mit einer maximalen Abweichung von ±1 K über den gesamten Temperaturbereich. Als einziger Hersteller weltweit bietet Memmert eine digitale Druckregelung. Die Rampenprogrammierung von Temperatur und Vakuum(-zyklen) ermöglicht in Verbindung mit der Direktbeheizung/Kühlung des Thermoblechs turboschnelle Prozesszeiten und Restfeuchte Null. 

Maximale Zeitersparnis

In allen Memmert-Vakuumschränken kann der Innenraum zyklisch belüftet werden, um die Feuchte über die Abluft schneller abzutransportieren. Die Rampenprogrammierung von Temperatur- und Vakuumzyklen optimiert den Trocknungsprozess und verkürzt die Trocknungszeit noch einmal erheblich gegenüber herkömmlichen Vakuumtrockenschränken. Bis zu 40 Rampen mit unterschiedlichen Temperatur- und Vakuumsollwerten können direkt am Gerät oder über die MEMoryCard programmiert werden. Über die Software „Celsius“ ist die Anzahl der Rampen praktisch unbegrenzt. 

 


Die schonende Niedertemperatur-Vakuumtrocknung und -lagerung von Mikroorganismen oder pharmazeutischen Wirkstoffen findet insbesondere in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie Anwendung. Im gekühlten Vakuumtrockenschrank VOcool können labile Stoffe können bei moderaten Temperaturen getrocknet werden, ohne dass die Zellstruktur zu stark geschädigt wird. Auch Lagerung und Transport von Arzneimitteln während Interkontinentalflügen kann einfach simuliert werden.

Mögliche Anwendungen

  • Trocknen und Lagern von Starterkulturen sowie Bakterien
  • Simulation von Lagerungs- und Transportbedingungen während Interkontinentalflügen
  • Trocknen und Konservieren von Bakterienstämmen unter Raumtemperatur

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Memmert VOcool

Der gekühlte Vakuumschrank Memmert VOcool sichert die schnelle und gleichmäßige Temperierung ohne Wärmeverlust.


Lieferzeit: 21 Werktage

*
Preis inkl. MwSt.,
Versandkosten
frei
-2% Skonto bei Vorkasse