WNB = Basic Temperaturregler

WNB = Basic Temperaturregler

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Wasserbad WNB Basic nach DIN 12876-3 von Memmert

Artikel-Nr.: Memmert WNB

Produktdatenblatt

Lieferzeit: 14 Werktage
*
Preis inkl. MwSt.,
Versandkosten
frei
-2% Skonto bei Vorkasse


WASSERBÄDER BASIC WNB von Memmert

Memmert_AtmoLogo_Kombi

Memmert Wasserbäder sind die Kombination aus hochwertigem, korrosionsbeständigem Edelstahl und modernster Elektronik, für höhere Funktionssicherheit und das entscheidende Plus an Komfort und Bedienerfreundlichkeit. Mit einer Einstellgenauigkeit der Solltemperatur von 0,1 K, einer Anzeiggenauigkeit der Isttemperatur am Display von 0,1 K und der Timerprogrammierung von Einschaltverzögerung und Haltezeit in 1-Minuten-Schritten, bewegt sich die Präzision der Temperierbäder aus dem Hause Memmert in einer unerreichten Dimension


Die Funktionen der Basic-Version WNB Wasserbad-Memmert-WNB-Anzeige

  1. Normalbetrieb
    Set-Taste drücken und Solltemperatur einstellen
  2. Einschaltverzögerung Delay
    Gemütlich in den Feierabend gehen, morgens sind die Bäder bereits wohltemperiert. Von 0 bis 99:59 h (Excellent bis 999 h); Einstellgenauigkeit: 1 Minute
  3. Haltezeit Hold vorprogrammieren
    Legen Sie auf die Minute genau fest, wie lange das Wasserbad die Temperatur halten soll. Von 0 bis 99:59 h (Excellent bis 999 h); Einstellgenauigkeit: 1 Minute
  4. Visueller Alarm
    Bei Überschreiten der Solltemperatur um mehr als 10 °C gewährleistet das Überwachungsrelais einen Notbetrieb, der visuell durch das blinkende Alarmsymbol angezeigt wird. Bei Überschreitung der werkseitig eingestellten Maximaltemperatur schaltet der mechanische Temperaturbegrenzer TB die Heizung bleibend ab und das Alarmsymbol leuchtet dauerhaft auf.

​Drücken und Drehen – intuitive Bedienung der Regelung

Bei Memmert erfolgt die komplette Entwicklung, Fertigung und Montage aller Geräte im Haus. Dadurch können auch Elektronikentwicklung und Produktdesign passgenau auf die Kundenanforderungen abgestimmt werden. Bei den Basic-Versionen sorgt ein elektronischer PID-Regler für das punktgenaue Erreichen und Halten der Solltemperatur im Bad. Zwei hochwertige Platin-Sensoren sind für Temperaturregelung bzw. Überwachung von Temperatur und Füllstand verantwortlich. Wie eine eingeschworene Kletter-Seilschaft kommunizieren sie untereinander und sichern die ununterbrochen fehlerfreie Temperaturregelung ab – die hochwertige 4-wire-Ausführung garantiert die unverfälschte Übermittlung der Messsignale. Das Ergebnis lässt sich hinter der leicht zu reinigenden Glasblende sehen: Alle wesentlichen Einstellungen und Betriebszustände werden übersichtlich dargestellt. 


WASSERBÄDER BASIC WNB 7 / 10 / 14 / 22 / 29 / 45 Liter 
WNB7 - WNB45: +10 ºC bis +95 ºC plus Kochstufe 
2-Stufen-Sicherheit durch sollwertnahe Relaisabschaltung (ca. +10 °C)
und mechanischen Temperaturbegrenzer TB bei +135 ºC optional mit Peltier-Kühlvorrichtung